Das beste Olivenöl der Welt ?

Das beste Olivenöl der Welt - Taggiasca Olivenöl ? Zumindest für viele Sterneköche die auf das Taggiasca Öl schwören. Es ist schon erstaunlich, das man das Olivenöl aus diesem wirklich kleinen Küstenabschnitt in Italien in den besten und teuersten Küchen rund um die Welt wiederfindet.

Natürlich ist es Unsinn, zu sagen DAS Beste. Für viele Feinschmecker ist es sicherlich DAS Beste, aber es bleibt immer noch eine persönliche Geschmacksempfindung und über Geschmack lässt sich wie bekannt nicht streiten.

Es gibt auch gute Olivenöle aus Frankreich, Griechenland oder anderen Ländern und viele welche auf diese Öle schwören.

Entscheidender als "das beste Olivenöl der Welt" oder "Das beste Olivenöl 2021" oder andere Auszeichnungen die jedes Jahr neu vergeben werden müssen ist:

-Das man weiss man bekommt kein Massenprodukt sondern ein Olivenöl welches auch mal ausverkauft sein kann, weil die Taggiasca Olive grade mal 1% der gesamten Italienischen Ernte ausmacht.

-Das man ein Olivenöl benutzt welches weltweit geschätzt ist für seinen fruchtigen typischen Geschmack.

-Das man eine Olive in seiner Küche verwendet wo man weiss wo sie herkommt.

Und natürlich das wichtigste:

-Das man die letzen Tropfen seines Tellers auskosten möchte und der Teller wie gespült in die Küche zurück geht. :-)

Guten Appetit - Buon appetito !