REZEPTIDEE: PASTA mit TAGGIASCA Oliven und Ligurischen Extra Vergine Olivenöl

Aktualisiert: Juni 29

Kleine süsse Cocktailtomaten vierteln und in eine Pfanne geben, entkernte und oder mit Kern Taggiasca Oliven dazugeben. Eine Zehe Knoblauch schneiden und dazugeben, etwas Salz und RIVA oder TAGG Olivenöl dazugeben und auf halber Hitze zwei bis drei Minuten erhitzen. Statt der Cocktailtomaten können auch Pomodori Secchi kleingeschnitten werden und verwendet werden, dann aber sparsamer salzen.


Parallel die Pasta kochen und wenn diese al dente ist mit einem Schöpflöffel direkt in die Pfanne geben und vermengen und abschmecken.

Auf einem Teller servieren und noch etwas RIVA oder TAGG Olivenöl dazugeben.


Mit etwas Basilikum verzieren


Herrlich einfach, schnell und dabei etwas für FEINSCHMECKER.